• DSC_0736

Am 17.06.2017 veranstaltete Volleyboi Zell am See ein Beachvolleyball Herren u. Damenturnier in Piesendorf. Bei den Herren traten 9 Teams an und bei den Damen nahmen 5 Teams teil.

 

Herren:

 

In der Gruppenphase wurden 2 Gruppen mit 5 und 4 Teams je Gruppe ausgelost. In Gruppe A musste bei 3 von 4 Spielen von Simon u. Phil ein 3.ter Entscheidungssatz über Sieg oder Niederlage entscheiden. Schlussendlich setzte sich in Gruppe A Nuri und Basir (4 Siege) vor Hannes und Christoph (3 Siege) durch, da Nuri u. Basir im direkten Duell den 3.ten Entscheidungssatz mit 15:13 Punkten gewannen. Gruppe B war nicht so ausgeglichen und es war in keinem Gruppenspiel ein Entscheidungssatz nötig. Gruppe B gewann Rob und Kalle (3 Siege) vor Adrian und Kevin (2 Siege).

In den Kreuzspielen setzte sich Nuri u. Basir gegen Adrian u. Kevin klar mit 2:0 Sätzen durch. Im zweiten Kreuzspiel setzte sich Hannes u. Christoph gegen Rob u. Kalle mit 17:15 Punkten u. 15:13 Punkten durch. Somit standen die Paarungen für das kleine Finale (Kevin u. Adrian vs. Rob u. Kalle) und das Finale (Nuri u. Basir vs. Hannes u. Christoph) fest.

In den Platzierungsspiel um Platz 7 gewann Michi und Andi gegen Andi u. Mario mit 2:0 Sätzen. Platz 5 erreichte Phil u. Simon durch einen klaren 2:0 Sieg gegen Peter u. Tobias. Das kleine Finale gewann Rob u. Kalle gegen Adrian u. Kevin klar mit 2:0 Sätzen. Im Finale gelang Hannes u. Christoph die Revanche für die Gruppenspielniederlage gegen Nuri u. Basir. Hannes u. Christoph gewannen das Turnier souverän mit 2:0 Sätzen.

 

Damen:

Bei den Damen traten 5 Teams an. In der Gruppenphase setzte sich Christina u. Hanna klar mit 4 Siegen durch, wobei Sie zweimal im Entscheidungssatz das jeweilige Spiel klar für sich entschieden. Gruppenplatz 2 bis 4 musste aufgrund des besseren Satzverhältnisses ermittelt werden, da sich die Teams gegeneinander geschlagen haben und nach der Gruppenphase jeweils 2 Siege für sich verbuchen konnten. Gruppenplatz 2 belegte Theresa und Christiane, da sie beide Niederlagen erst im 3.ten Entscheidungssatz verloren hatten. Gruppenplatz 3 belegte Inga u. Jasmina, da Sie ein Spiel erst im Entscheidungssatz verloren haben. Gruppenplatz 4 ging an Iris u. Steffi, da sie beide Niederlagen klar mit 0:2 verloren haben. Gruppenplatz 5 belegten die Nachwuchsmädls Elena u. Anika.

Im Finale siegte Christina u. Hanna klar mit 2:0 Sätzen gegen Theresa u. Christiane. Im kleine Finale siegte Jasmina u. Inga klar mit 2:0 Sätzen gegen Iris u. Steffi.

 

Auch von dieser Seite nochmals Gratulation an die Gewinner-Teams Hannes/Christoph und Christina/Hanna !!!

 

ps. einige Bilder zum Turniertag findet Ihr hier! (Link anklicken!)

 

Die beiden neuen Beachvolleybälle gewannen bei der Tombola-Verlosung die Teams Hannes/Christoph und Phil/Simon.

 

Endergebnis Herren

Rang

Team

1

Hannes u. Christoph

2

Nuri u. Basir

3

Rob u. Kalle

4

Adrian u. Kevin

5

Phil u. Simon
6 Peter u. Tobias
7 Michi u. Andi
8 Ani u. Mario
9 David u. Michi

 

Endergebnis Damen

Rang

Mannschaft

1

Christina u. Hanna

2

Theresa u. Christiane

3

Jasmina u. Inga

4

Iris u. Steffi

5

Elena u. Anika